Schwerer Unfall – Radfahrer angefahren

Autofahrerin missachtet Rechts vor Links

Ein 56-jähriger Radfahrer aus Halstenbek ist bei einem Unfall in Schenefeld schwer verletzt worden. An der Kreuzung Sülldorfer Weg / Holtkamp wurde ihm von einer Autofahrerin die Vorfahrt genommen.
Das ADFC Team Wedel wünscht dem verletzten Radfahrer viel Glück und hoffentlich eine gute Genesung!

Karte der Straßenkreuzung

Noch ein Wort zur Unfallstatistik:

Häufig wird von interessierter Seite behauptet, dass Radfahrer hauptsächlich selbst für die Unfälle verantwortlich sind.

Ist Fehlverhalten von Radfahrern wirklich die Hauptursache von Unfällen mit
Kraftfahrzeugen?
Die Verkehrsunfallstatistik zeichnet ein anderes Bild: Bei Unfällen Radfahrer – Pkw sind die Radfahrer zu 28 Prozent die Hauptunfallverursacher, bei Unfällen mit Lkw sogar nur zu 22 Prozent. Kontrollen sollten auf die Fahrzeugführer zielen, die für 72 bzw. 78 Prozent der Fahrradunfälle hauptverantwortlich sind.

Schreibe einen Kommentar