Auf diesen Seiten berichten wir über Aktivitäten und Erfolge des ADFC Wedel im Bereich Verkehrspolitik. Wir setzen uns in den Gremien der Stadt für die Belange der Radfahrer ein und streben ein besseres Miteinander aller Verkehrsteilnehmer an. Über neue aktive Mitstreiter freuen wir uns immer!

Radwege-Oberflächen

Schotterweg versus Asphaltdecke

Argumente aus Radfahrersicht

Wassergebundene oder betongepflasterte Fahrbahnoberflächen weisen einen erhöhten Rollwiderstand sowie einen verminderten Fahrkomfort auf:

  • ungefastes Betonpflaster: 30 % höherer Energieverbrauch gegenüber Asphalt!
  • gefastes Betonpflaster: 40 % höherer Energieverbrauch gegenüber Asphalt!
  • wassergebundene Decke: 50-100 % höherer Energieverbrauch gegenüber Asphalt!

(Lehmann GmbH, 2008)

Keine Allwettertauglichkeit:

  • wassergebundene Decken sind nach Niederschlagsperioden oft über längere Zeiträume unbefahrbar, Radfahrer müssen auf Straßen ausweichen
  • in Wedel lassen sich über die kalte Jahreszeit die wassergebundenen Radwege für 6 Monate und länger nicht nutzen
  • in Trockenperioden kommt es zu unangenehmer Staubbildung

Weiterlesen Radwege-Oberflächen

Rücksicht im Straßenverkehr

Aus gegebenem Anlass: "Rennradfahrer tot im Graben" Um eins gleich vorweg zu nehmen: Schwarze Schafe gibt es unter allen Verkehrsteilnehmern, unabhängig davon, welches Verkehrsmittel verwendet wird. Fatal kann aus Sicht…

Weiterlesen Rücksicht im Straßenverkehr

Wedel bleibt „abgasfreundlich“

Die Wedeler Initiative "Gesamtverkehrskonzept statt Nordumfahrung" hat im Planungsausschuss am 4.5. einen Einwohnerantrag zur Abstimmung gestellt, der den Weg für ein Gesamtverkehrskonzept für Wedel freimachen sollte. Der Antrag, den zuvor…

Weiterlesen Wedel bleibt „abgasfreundlich“

Radwege-Bestandsaufnahme Wedel

ADFC Wedel überprüft Radwege-Benutzungspflicht Um das Radfahren in den Städten sicherer zu machen, kämpft der ADFC seit Jahren für die Abschaffung von fußwegbegleitenden Radwegen oder zumindest für die Aufhebung der…

Weiterlesen Radwege-Bestandsaufnahme Wedel

Intelligente Straßenkreuzung auf Dänisch

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht! Das dachten sich wohl dänische Verkehrsplaner bei dieser Lösung einer intelligenten Straßenkreuzung, die Unfälle zwischen rechtsabbiegenden Kraftfahrzeugen und Radfahrern vermeiden hilft. Im Gegensatz…

Weiterlesen Intelligente Straßenkreuzung auf Dänisch

Update: Radfahren in Wedels Einbahnstraßen

Erfolg für den ADFC Wedel Der ADFC Wedel hat, nach einem Termin mit Bürgermeister Schmidt und der Wedeler Verkehrsaufsicht, die Freigabe von 4 weiteren Einbahnstraßen in Gegenrichtung erreichen können. Es…

Weiterlesen Update: Radfahren in Wedels Einbahnstraßen

Die intelligente Straßenkreuzung auf Deutsch

In Dortmund läuft zur Zeit ein Feldversuch zu einer mit Laser-Scannern und WLAN ausgestatteten Kreuzung, die mit entsprechend ausgestatteten KFZ kommuniziert. Ziel ist die Erfassung von Fußgängern und Radfahrern und…

Weiterlesen Die intelligente Straßenkreuzung auf Deutsch

Stellplatzsituation am S-Bahnhof Wedel

In unmittelbarer Nähe des Wedeler S-Bahnhofs sind zu wenig geeignete Fahrradstellplätze vorhanden, obwohl der Bahnhofsvorplatz ausreichend Fläche bietet. Fahrradbügel, die eine sichere und komfortable Abstellmöglichkeit darstellen, sind in Wedel Mangelware.…

Weiterlesen Stellplatzsituation am S-Bahnhof Wedel