Nav Ansichtssuche

Navigation

Ab auf die Straße!

Radfahren auf der Hauptverkehrsachse - ein Experiment!

"Es ist Freitagvormittag, die Stoßzeit durch, der Strom der Autos wider Erwarten aus der Nähe viel weniger bedrohlich, als er vom Radweg aus schien. Woran das liegt, wird vor dem Messedamm klar: Hier zwingt nach wie vor ein Schild zur Benutzung des Radweges. Schwupp, steckt man wieder in dem optischen Tunnel zwischen geparkten Autos und Straßenbäumen. Es ist spürbar, wie viel schlechter man hier für die anderen zu sehen ist."

Zum Zeitungsartikel im Berliner Tagesspiegel: http://www.tagesspiegel.de/berlin/erlaubt-und-gefaehrlich-mit-dem-fahrrad-ueber-den-kaiserdamm/8162722.html

adfc Mitglied werden

Facebook Link