Nav Ansichtssuche

Navigation

Auf diesen Seiten gibt es Informationen zu unseren geführten Radtouren, sowie Vorschläge für Touren mit GPS-Unterstützung. Desweiteren finden sich hier Hinweise zu Radfernwegen, die durch Wedel führen.

Neue Radtouren für Wedel

TourenprogrammWinter gab es dieses Jahr nicht wirklich, deshalb müsste man eigentlich auch nicht die Radtouren-Saison einläuten! Wir tun es trotzdem.

Von der sportlichen Elberadtour bis zu den Schwarzen Bergen, vom Hamburger Stadtpark bis zum Botanischen Garten im Frühling: Spaß soll es machen!

Die Mitte des Jahres feiern wir mit einer imposanten Demonstration auf dem Fahrrad im Rahmen der Sternfahrt Hamburg!

 

Weitere Informationen finden sich in unserem kompletten Radtourenprogramm.

Elbe rechts, Elbe links

Datum: Sonntag, 01.09.2013
Start: 9 Uhr, S-Bahnhof Wedel
Ende: ca. 18.30 Uhr
Länge: ca. 84 km
Leitung: Rainer Willer (0176-48280985), Arne Meier (0179-1393744)

Glückstadt HafenRechts der Elbe geht es zügig elbabwärts auf dem internationalen Elbe-Fernradweg über Kollmar nach Glückstadt. Nach 40 km setzen wir mit der Fähre nach Wischhafen über. Am linkseitigen Ufer fahren wir elbaufwärts nach Stade. Dort werden wir nach etwa 65 km einkehren und uns stärken. Danach geht es weiter nach Grünendeich zur Lühe-Schulau-Fähre, die uns in 25 Minuten wieder zurück nach Wedel bringt. Diese Tour richtet sich an sportlich orientierte Radler und setzt eine gewisse Kondition voraus. Die Kosten für die beiden Fähren betragen zusammen etwa 10 €.

Hinweise zu ADFC Radtouren

Stadtpark

Datum: Sonntag, 25.08.13
Start: 10 Uhr, S-Bahnhof Wedel
Ende: ca. 17 Uhr
Länge: ca. 40 km
Leitung: Susanne Nielsen (0176-51827488), Regine Witte (0160-4144295)

Wir fahren über den Forst Klövensteen nach Schenefeld. Von dort geht es über Halstenbek/Krupunder und Eidelstedt in das Niendorfer Gehege. Auf dem Kollau-/Tarpenbek-Wanderweg kommen wir in die Nähe des Hamburger Stadtparks, welcher dann auf Seitenstraßen erreicht wird. Dort können wir uns im Biergarten (Landhaus Walter) stärken. Nach einer Rundfahrt durch den Stadtpark geht es anschließend per S-Bahn (Alte Wöhr) zurück nach Wedel.

Hinweise zu ADFC Radtouren

Störche, Kiebitze und Wedeler Marsch

Datum: Sonntag, 18.08.13
Start: 10 Uhr, S-Bahnhof Wedel
Ende: ca. 13.30 Uhr
Länge: 33 km
Leitung: Regine Witte (0160-4144295)

Bei der IdenburgWir radeln gemütlich durch die Holmer Sandberge nach Holm. Über verkehrsarme Wege geht’s zu den Störchen auf der Idenburg, bevor wir Hetlingen erreichen. Entlang des Elbdeichs rollen wir durch die Wedeler Marsch zur NABU Vogelstation, wo eine Pause eingelegt wird (Picknick bitte mitbringen). Zurück geht es über Elbdeich und Saatlandsdamm, vorbei an der Batavia, zum Bahnhof Wedel.

Hinweise zu ADFC Radtouren

Moor, Heide, Sand

Datum: Sonntag, den 04.08.13
Start: 11 Uhr, S-Bahnhof Wedel
Ende: ca. 15 Uhr
Länge: ca. 40 km
Leitung: Arne Meier (0179-1393744)


autalWir folgen den Spuren der ursprünglichen Landschaft auf dem Geesthang zwischen Wedel, Rissen und Heist. Moore und Sanddünen wechseln sich mit kleinen Heideflächen ab. Auf unserem Weg liegen das Schnackenmoor, das Tävsmoor und die Holmer Sandberge. Eine Einkehr zu Kaffee und Kuchen ist geplant, ein kleines Picknick zwischendurch ist ebenfalls möglich.

Hinweise zu ADFC Radtouren

Zusätzliche Informationen

adfc Mitglied werden

Facebook Link