Nav Ansichtssuche

Navigation

ADFC Radtouren

Das Tourenprogramm des ADFC Wedel und detailierte Beschreibungen zu unseren geführten Radtouren

Heide, Moor und Wald. Die Fischbeker Heide

  • Datum: Sonntag, den 23.06. 2019
  • Start: 10:03 Uhr, S-Bahnhof Wedel
  • Ende: ca. 17:30 Uhr
  • Länge: ca. 29 (Bahn)/59 (Rad) km, 350 hm
  • Leitung: Rainer Willer (0176 48 28 09 85)


Mit der S-Bahn um 10:03 Uhr geht es nach Neugraben. Von dort starten wir zu einer landschaftlich reizvollen, aber anspruchsvollen Tour durch Wälder, Felder und Heidelandschaften. Die Route verläuft auf überwiegend gut befahrbaren Wegen mit einigen Steigungen. Gewaltige Gletscher formten vor vielen tausend Jahren die hügelige Landschaft. Werden in dem bergigen Waldgebiet Haake/Emme noch sportliche Ansprüche gestellt, so belohnen später die traumhaften Ausblicke in Flur und Heide für die vorherigen Anstrengungen. Zurück geht es mit der S-Bahn nach Wedel oder mit dem Rad über Deichverteidigungswege nach Finkenwerder. Von dort bringt uns die Fähre auf die Nordseite der Elbe. Über Teufelsbrück geht es dann entlang der Elbe zurück nach Wedel. Normale Tour

Das neue Tourenprogramm ist da!

Radtouren mit dem ADFC Wedel von März bis Juli

Es ist wieder soweit! Am 24. März starten wir unsere geführten Radtouren. Zum Saisonbeginn zeigt Jürgen Lieske, auf einer Runde durch den Kreis Pinneberg, wie Sie schönere Fotos von Ihren Touren mit nach Hause bringen. Es folgen bis Anfang Juli weitere zehn radelnswerte Radtouren.

Neu im Programm ist eine Tour zur historischen Hanse- und Salzstadt Lüneburg. Neben der Bike Night fährt der ADFC Wedel auch dieses Jahr bei der jährlichen Sternfahrt über die Köhlbrandbrücke mit.

Zusätzlich zu den Touren bietet der ADFC als weitere Programmpunkte seine Fahrradkodierungen und einige interessante Themenabende an.

 

Ein Blick in den Flyer lohnt auf jeden Fall.

 

Zusätzliche Informationen

adfc Mitglied werden

Facebook Link